Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Seliger Paul Josef Nardini in Germersheim gehören.

Germersheim

mehr Infos


Lingenfeld, Schwegenheim, Westheim

mehr Infos


Sondernheim

mehr Infos

Montag, 11. Oktober 2021

Bestimmungen für den Gottesdienst

Zurzeit geltende Regelungen

kurz gefasst!

- FFP2/OP-Maske muss beim Bewegen in der Kirche getragen werden

- Impfausweis mitbringen

- jeder darf teilnehmen, wenn die Anzahl der ungeimpften aber über 25 Personen steigt, gilt die Maskenpflicht

- 1,5m Abstand zwsichen den Haushalten ist einzuhalten

 

Neue Regelung rund um die Gottesdienste in der katholischen Pfarrei Germersheim

Das Pastoralteam  hat erneut über die Coronaauflagen rund um den Besuch von Gottesdiensten beraten. Die aktuelle Ordnung legt in Übereinstimmung mit der Verordnung des Bistums fest, dass je nach Anzahl der Mitfeiernden, die weder geimpft noch genesen sind, während der Gottesdienste die Masken entweder abgenommen werden dürfen oder getragen werden müssen. Konkret heißt das, dass immer dann die Masken am Platz abgenommen werden dürfen, wenn weniger als 25 Ungeimpfte bzw. Nichtgenese den Gottesdienst mitfeiern.

Um dies vor Beginn der Gottesdienste festzustellen, wird ab dem Wochenende 16./17. November in den Kirchen in Lingenfeld, Schwegenheim und Sondernheim der Begrüßungsdienst am Eingang der Kirchen die Mitfeiernden um entsprechende Nachweise bitten. Die Gottesdienstbesucher sind daher gebeten, die Nachweise für ihre Impfung bzw. Genesung mitzubringen.

Diese Regelung gilt für die Gottesdienste in den o.g. Kirchen sowohl für die Werktage wie auch für die Wochenenden.

Aufgrund der hohen Zahl der Mitfeiernden in der Germersheimer Kirche St. Jakobus am Sonntag gilt hier bis auf Weiteres die bisherige Regelung. Diese besagt, dass alle Mitfeiernden während der gesamten Messfeier die Masken tragen müssen.

Die Verantwortlichen möchten mit dieser Neuregelung sowohl dem Bedürfnis vieler Mitfeiernden wie auch dem Infektionsschutz Rechnung tragen.

Anzeige

Anzeige